Drucken

Wer kann beitreten

Wer kann denn nun von den Vorteilen einer Verbindung profitieren?
Jeder männliche Student der Hochschule Mittweida kann bei der Burschenschaft Fidentia einen Aufnahmeantrag stellen. Wir erwarten einen gewissen Einsatz und die Bereitschaft, in der Gruppe Verantwortung zu übernehmen. Da ein sehr wichtiges Ziel für uns ist, die Mitglieder unserer Verbindung auf spätere Aufgaben vorzubereiten, muss der Antragsteller auch bereit sein, sich weiterzuentwickeln. Wer wirklich zu uns gehören will, für den finden wir immer einen Weg. Wer nur dabei sein will um schnelle Vorteile zu erzielen oder sich mit dem Band und der Mütze schmücken will, ist leider fehl am Platze.
Aus gutem Grund keine Bedingungen für eine Aufnahme sind die Nationalität, eine Religionszugehörigkeit, Parteimitgliedschaft oder der Studiengang.
Warum wir keine Frauen aufnehmen?
Vielleicht sind wir ja noch nicht soweit. Was die ferne Zukunft bringen kann – wer weiß. Grundsätzlich halten wir die Gründung einer eigenen Damenverbindung für den besseren Weg, leider haben sich bisher kaum Studentinnen dafür gefunden.


Burschenschaft Fidentia
Mittweida im MSC und BDIC

post@fidentia.info
  Postfach:
Technikumplatz 17
09648 Mittweida
Postfach 62